unsere philosophie


„Mikrobiologie hält sich an keine Normen. Aber an Gesetzmäßigkeiten. Und die sind kontrollierbar“

Mag. rer. nat. Peter Trifonoff

 

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, ein umfassendes Leistungspaket anzubieten. Durch unsere jahrzehntelange Erfahrung und fachmännische Ausbildung wissen wir, welche Folgen Belastungen in der Luft und im Wasser aufweisen können. Mit diesem Bewusstsein und unserem Ehrgeiz setzen wir alles daran zu einem zuverlässigen Ergebnis zu kommen, um dem Anlagenbesitzer ein rechtssicheres Betreiben zu ermöglichen.

Die Leitung


 

Mag. rer. nat. Peter Trifonoff

Geschäftsführer, Analytiker

 

Qualifikationen:

  • Laborleitung
  • Magister der Naturwissenschaften („Mag. rer. nat. – rerum naturalium)
  • Innenraumhygienetechniker
  • Schulungsleiter im Austrian Standards für die Regelwerke: VDI 6022, VDI 6023, VDI 2047-2, ÖNORM H 6021, H 6020, H 6030, B 5019, B 5020
  • Trinkwasserhygieneschulung nach ON B 5019 sowie VDI/DVGW 6023 Kat. A/B
  • Geprüfte Entnahme und Handhabung von Proben von Trink- und umweltrelevanten Wässern, Sachkundeschulung gm. ON B 5019, ON B 5020 sowie nach ON EN ISO 5667
  • Sachverständiger gemäß §1299 ABGB f.d. Hygieneüberprüfung v. Trinkwasserinstallationen
  • Lufthygieneschulung nach ON H 6021 und VDI 6022    

 

 

Sandro Trifonoff

Geschäftsführer, Hygienetechniker, Außendienst

 

Qualifikationen:

  • Zertifizierter Lufthygienetechniker
  • Zertifizierter Wasserhygienetechniker
  • Gefährdungsanalytiker
  • Trinkwasserhygieneschulung nach ON B 5019 sowie VDI/DVGW 6023 Kat. A/B
  • Geprüfte Entnahme und Handhabung von Proben von Trink- und umweltrelevanten Wässern, Sachkundeschulung gm. ON B 5019, ON B 5020 sowie nach ON EN ISO 5667
  • Sachverständiger gemäß §1299 ABGB f.d. Hygieneüberprüfung v. Trinkwasserinstallationen

 

 

Ing. Julia Trifonoff

Marketing, Schulungsorganisation, Back-Office

 

Qualifikationen:

  • Grafische HTL Wien 14, Höhere Druck & Medientechnik mit Matura
  • Mehrjährige Erfahrung in Werbung und Marketing

Historie


Gründung des Unternehmens

1980


Spezialgebiet Allg. Luftanalysen

mikrobiologische und chemische Innenraumanalysen, Staub- und Gas-Analysen


Spezialgebiet Lüftungsanlagen 

seit 1995, professionelle Hygieneüberprüfungen von raumlufttechnischen Anlagen


Spezialgebiet Trinkwasserhygiene

Schulungspartner vom Verein Deutscher Ingenieure (VDI)

 

 

 

 

 

Schulungspartner

des Austrian Standards

seit 2010, professionelle Hygieneüberprüfungen von Trinkwasser 

Schulungsangebot:

VDI 6022 – Hygieneanforderungen an RLT-Anlagen und Geräte

VDI 6023 – Hygienebewusste Planung, Errichtung, Betrieb und Instandhaltung von Trinkwasserinstallationen

VDI 2047 – Rückkühlwerke: Sicherstellung des hygienegerechten Betriebs von Verdunstungskühlanlagen

ÖNORM H 6021 – Reinhaltung und Reinigung von Lüftungsanlagen

ÖNORM B 5019 – Hygienerelevante Planung, Ausführung, Betrieb, Wartung, Überwachung und Sanierung von zentralen Trinkwasser-Erwärmungsanlagen